OMAN Vlog #02 | Al Hamra und ABENTEUER in der Schlucht vom JEBEL SHAMS

Nach der letzten Nacht an der Hauptverkehrsstraße hatten wir was aufzuholen… und wir haben Gas gegeben! 😃 Komm mit durch das alte Lehmdorf Al- Hamra und mach dich anschließend mit uns auf zu einer 2 tĂ€gigen Tour durch das Wadi Nakhar am Jebel Shams – auch Grand Canyon des Oman genannt! ____________________________________________________________________

Infos: Das alte Lehmdorf Al- Hamra ließ sich zunĂ€chst nicht ganz so einfach finden. Wenn du in der „neuen“ Stadt angekommen bist, folge einfach der Beschilderung zum Al- Hamra- Viewpoint, dann kommst du durch das alte, grĂ¶ĂŸtenteils verlassene Dorf hindurch.

—————————————————————————————————————-

Jebel Shams: Wir waren uns nicht sicher, ob wir wirklich mit unserem kleinen Corolla zum Ausgangspunkt des Wanderweges kommen wĂŒrden. Vielen Berichten zufolge sei dies nur mit Allrad möglich. Der Corolla hat sich aber wacker geschlagen! Ab Nizwa Richtung Balha halten, dann Richtung Al- Hamra. Von dort aus ist der Jebel Shams ausgeschildert. Der Großteil der folgenden Strecke ist gut befestigt, ein Teil tatsĂ€chlich Schotterpiste. Schilder weisen den Weg zum Jebel Shams und zu den beiden Resorts dort oben. Immer Richtung Jebels Shams- Resort fahren. Kurz vor dem Resort findest du links ein offizielles Camping Plateau. Nun hast du es fast geschafft. Das Resort liegt schließlich einige Kurven weiter rechts vor dir am Wegesrand. Dort haben wir uns Infos bzgl. der möglichen Touren und StreckenverlĂ€ufe an der Rezeption eingeholt und uns schließlich fĂŒr den W6, den Balcony Trail entschieden. Er versprach den besten Ausblick und den einfachsten Verlauf, immer an der Abbruchkante des Canyons entlang. Die Alternative, der W8, ist ein „echter“ 2- Tages-Trail, mit vielen Kletterpartien. Der W6 lĂ€sst sich durchaus in insgesamt 3 Std bewĂ€ltigen. Ca. 1,5 Stunden sind es bis zum Wegessende kurz hinter einem verlassenen Dorf mitten in der Schlucht. Dort, auf den Terrassen, haben wir die Nacht verbracht. Am nĂ€chsten Morgen ging es entspannt wieder zurĂŒck. Startpunkt der Tour ist das kleine Dörfchen Al Khitaym am Ende der Piste hinter dem Hotel. Es gibt dort einen kleinen, „Parkplatz“, auf dem unser Wagen sicher die Nacht verbrachte, wĂ€hrend wir unterwegs waren. ____________________________________________________________________

💡FĂŒr weitere Infos, stell gerne all deine Fragen per Mail an Hallo@ReiseAdrenalin.de!

____________________________________________________________________

đŸ“· Mehr EindrĂŒcke und Bilder gibt es auf Instagram: https://www.instagram.com/reiseadrena… ____________________________________________________________________

Wenn dir das Video gefĂ€llt, dann DAUMEN HOCH! 👍😘

Und wenn du auch bei unserem nĂ€chsten Reiseabenteuer dabei sein möchtest, dann ABONNIERE unseren KANAL! ❀ ____________________________________________________________________

👉 Unser letztes Video: https://youtu.be/mzarmWsdLN0

________________________________________________________________

NĂŒtzliches fĂŒr unterwegs:
❎ Ohne Wörter- Wörterbuch*: https://www.amazon.de/gp/product/3468…
❎ Der Kindle Paperwhite* http://www.amazon.de/gp/product/B00QJ…
❎ Miris Sonnenbrille* http://www.amazon.de/gp/product/B00CF…
❎ Wir liieben es!!! ❀ Unser Journey Book: http://www.journey-book.de
________________________________________________________________
❎ Andys Foto- Rucksack/ Unsere Foto- und Video- AusrĂŒstung: http://bilderbummler.de/technik-die-b… ________________________________________________________________
Abonniere uns auch hier:
➡ Snapchat: ReiseAdrenalin
________________________________________________________________
# Oman # Roadtrip Oman # Jebel Shams # Al Hamra
________________________________________________________________
*Affilliate Links: Du gelangst direkt zu Amazon. Wenn du dort einen Artikel kaufst, zahlst du den regulĂ€ren Preis, spĂŒlst uns aber gleichzeitig eine kleine Provision in die Urlaubskasse. DafĂŒr sagen wir jetzt schon einmal danke!!! ❀
____________________________________________________________________
Folge Andy und Miriam:

Hi, wir sind Andy, Miriam und Akim. Als zwei Vollzeit Angestellte meistern wir unseren Alltag in klassischen 9-5 Jobs und fĂŒhlen uns damit sehr wohl! Dass sich auch so ein Leben mit jeder Menge Abenteuer fĂŒllen lĂ€sst, zeigen wir dir auf unserem Blog